19.09.2021

Die sehen ja nur, die wissen ja nichts

Die sechste und somit letzte Folge des KITCast zur Ausstellung „Über alles vernünftige Maß hinaus“ widmet sich dem Film „Die sehen ja nur, die wissen ja nichts“. In ihm begleitet Silke Schönfeld die zum Drehzeitpunkt 16 Jahre alte Aleyna Asya Akgün, die sich in Dortmund ihrer Leidenschaft, dem Thai-Boxen, widmet. Rituale und Gemeinschaft im Boxsport, Geschlechterrollen und das Verhältnis zum eigenen Körper sowie die Präsenz und Ko-Autorschaft der jungen Protagonistin im Film sind Themen des neuen KITCast.