25.05.2022

Familientag im KIT

Eintritt frei

13-14.30 Uhr Familienführung
Genau hingeschaut
Ob wir uns selbst im Spiegel sehen, Autos, Räume oder Landschaften betrachten: In der Ausstellung „Der Bogen im Auge“ geht es ums Schauen. Ganz bewusst nehmen wir unsere Augen als sensorische Werkzeuge wahr, mit denen wir Bild für Bild „einscannen“ und die so gewonnen Daten zu einem eigenen, von unserem inneren Bilderspeicher beeinflussten Gemälde zusammensetzen.

Die Teilnahme an den Familienführungen ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung unter bildung@kunst-im-tunnel.de ist erforderlich.

Im Ausstellungsraum gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet): Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit.

Die Corona-Regeln wie die Einhaltung des Mindestabstands und der Maskenpflicht gelten weiterhin.