1.10.2022

Sparda-Tag

11-18 Uhr, Eintritt frei

Am zweiten Sonntag im August findet der Sparda-Tag im KIT der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West statt. Bei lockerer Atmosphäre können an diesen Tagen Groß und Klein die aktuelle Ausstellung „off the beaten rack“ näher kennenlernen. Ein breites Angebot an unterschiedlichen Workshops, Führungen sowie eine Performance ermöglichen den Dialog über die Themen der Ausstellung. Bei dem künstlerischen Begleitprogramm können auf den Spuren der Künstlerinnen Materialien und Arbeitsweisen ausprobiert und nachvollzogen werden.

11 – 12.30 Uhr
SOMATIC BODY WORKSHOP
Körperarbeit-Workshop mit Daniela Georgieva
Anmeldung zum kostenlosen Workshop bis zum 7. August 2022 unter bildung@kunst-im-tunnel.de
An bequeme Kleidung, etwas zu trinken, etwas zu schreiben denken. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl.

12 – 14 Uhr
OFFENER FIMO-KNET WORKSHOP
mit Michelle Tophinke

12 – 16 Uhr KIT / MEET+TALK
Im Ausstellungsraum triffst du Menschen, die mit dir über die Ausstellung ins Gespräch kommen möchten.

13 – 14.30 Uhr FAMILIENFÜHRUNG (ab 4 Jahre)

14 – 15 Uhr
MOONLIGHT SONATA
Performance der Künstlerin Theresa Weber
Im Anschluss: Talk mit dem Publikum

14 – 16 Uhr
#LET’S GET LOUD (ab 6 Jahre)
Body-Percussion und Musik-Workshop für Familien und Kinder
Ort: Aktionszelt

15 – 16 Uhr
FÜHRUNG IM DIALOG
Mit mehr als einem Blick auf die gezeigten Werke machen wir uns auf den Weg durch die Ausstellung und kommen dabei ins Gespräch.

Stiftung der Sparda-Bank West